Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „Spee - Construca Waschmaschine“

 

Das Gewinnspiel wird von der Henkel AG & Co. KGaA veranstaltet. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person mit Wohnsitz in Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Mitarbeiter der Henkel AG & Co. KGaA oder eines mit ihr verbundenen Unternehmens sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Das Gewinnspiel beginnt am 14.08.2020; Teilnahmeschluss des Gewinnspiels ist der 23.08.2020 um 24:00 Uhr. Verspätete Teilnahmen können nicht berücksichtigt werden.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur durch einen persönlichen Kommentar des Teilnehmers/der Teilnehmerin unter dem Gewinnspielpost auf Facebook und dem Folgen des Spee Facebook Kanals zulässig. Die Teilnahme über automatisierte Verfahren (z. B. über Gewinnspielclubs oder Gewinnspielservice-Anbieter) ist unzulässig. Henkel behält sich in diesen Fällen und bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen oder Manipulationen den Ausschluss der betreffenden Teilnehmer vor.

Mehrere Teilnahmen derselben Person werden als eine Teilnahme am Gewinnspiel gewertet. Nach dem Zufallsprinzip wird unter allen Teilnehmern ein Gewinner ausgelost. Jeder Teilnehmer hat dabei dieselbe Gewinnchance. Hierfür werden die bei der Teilnahme erfassten Daten der Teilnehmer genutzt und zur Gewinnermittlung gespeichert. Adressdaten werden später nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Versand des Gewinnes genutzt. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, und Widerrufsrechte zu. Der Gewinner erhält eine Construca CWF14N22 Waschmaschine.

Die Auslieferung der verpackten Waschmaschine erfolgt bis maximal 2 Meter neben der öffentlichen Straße, auf ebenerdigem und festem Untergrund. Eine Anschließung der Waschmaschine ist nicht möglich. Gegen einen Aufpreis von 15 € besteht die Möglichkeit über eine Altgeräterücknahme. Dabei ist zu beachten, dass auch das Altgerät abholbereit maximal 2 Meter neben der öffentlichen Straße, auf ebenerdigem und festem Untergrund stehen muss.

Der halbtagesgenaue Zustelltermin wird telefonisch durch die Spedition bekannt gegeben. Für die Avisierung des Anlieferzeitpunktes ist die telefonische Erreichbarkeit sicherzustellen. Zum Anlieferzeitpunkt muss der Endkunde anwesend sein oder sich durch eine befugte Person vertreten lassen. Die angelieferten Geräte werden aus hygienischen Gründen nicht ausgepackt. Bei Ablieferung der Waschmaschine liegt es im Aufgabenbereich des Endkunden, die Ware weiterzubringen und dafür zu sorgen, dass die anderen Verkehrsteilnehmer durch die Ware nicht beeinträchtigt werden.

Die Gewinner werden im Anschluss an das Gewinnspiel von Henkel benachrichtigt, indem der offizielle Account unter die jeweiligen Kommentare einen Beitrag postet. Die Gewinner werden darin aufgefordert, ihre Postadresse für den Gewinnversand per Privater Nachricht zur Verfügung zu stellen. In dem Fall, dass sich ein Gewinner nicht innerhalb von 21 Tagen eigenständig mit Henkel in Verbindung setzt, verfällt der Gewinn und der Gewinner verliert seinen Anspruch auf eine Übersendung des Gewinns. Der Kontakt erfolgt voraussichtlich im Zeitraum vom 24.08.2020 – 24.09.2020 – Änderungen vorbehalten.

Henkel ist berechtigt, die persönlichen Daten an Dritte zu übermitteln, um eine Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen. Pro Teilnehmer ist nur ein Gewinn möglich, der nicht alternativ in bar ausgezahlt werden kann. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Henkel wird mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei. Für Rechts- und Sachmängel haftet Henkel nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Hinweis

Diese Aktion steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook unterstützt, begleitet oder kontrolliert. Der Empfänger der von Ihnen bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Henkel AG & Co. KGaA, Henkelstraße 67, 40589 Düsseldorf (im Folgenden „Henkel“ genannt). Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind nicht an Facebook zu richten, sondern an Henkel.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Henkel behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Henkel insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, so kann Henkel von dieser Person Ersatz für den entstandenen Schaden verlangen.

Anwendbares Recht; Salvatorische Klausel; Ausschluss des Rechtswegs; Änderungsrecht

Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern und Henkel unterliegen, soweit rechtlich zulässig, ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Lückenhafte oder unwirksame Bestimmungen sind so zu ergänzen oder zu ersetzen, dass eine andere angemessene Regelung gefunden wird, die wirtschaftlich dem am nächsten kommt, was dem Sinn und Zweck der unwirksamen oder lückenhaften Bestimmung entspricht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Erklärung zum Datenumgang

Sie haben Ihre Kontaktdaten und Ihre Adresse angegeben. Wir nutzen Ihre Daten zum Zweck der Durchführung dieses Gewinnspiels.

Wir übermitteln Ihre Daten nicht an Dritte außer zur Verteilung von Preisen oder zur Durchführung des Gewinnspiels.

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten beruht auf gesetzlichen Vorschriften, die eine Verarbeitung mit der Begründung rechtfertigen, dass die Verarbeitung zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist.

Wenn Sie nicht in eine längere Speicherdauer eingewilligt haben, z.B. im Rahmen unseres Kundenbeziehungsmanagements, speichern wir die Daten nur solange, wie wir diese zur Erfüllung des oben genannten Zwecks benötigen oder solange wie es erforderlich ist zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten.

Um Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, werden die Teilnehmer gebeten, den Datenschutzbeauftragten von Henkel zu kontaktieren, z.B. per Brief an die Adresse Henkelstraße 67, 40589 Düsseldorf, Deutschland oder per E–Mail an datenschutz@henkel.com, Stichwort: „Gewinnspiel Spee Constructa Waschmaschine“. Henkel und die ggf. von Henkel beauftragten Dienstleister werden die datenschutz- und medienrechtlichen Bestimmungen einhalten. Die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten kann jederzeit gegenüber Henkel durch die oben aufgezeigten Kontaktmöglichkeiten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Zusätzliche Informationen zum Thema Datenschutz, insbesondere zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten beim Besuch unserer Website www.henkel.de, erhalten Sie auch in den allgemeinen Datenschutz-Informationen von Henkel unter www.henkel.de/datenschutzerklaerung.

Impressum des Gewinnspielveranstalters:

Henkel AG & Co. KGaA, vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin: Henkel Management AG, diese vertreten durch den Vorstand: Carsten Knobel (Vorsitzender), Marco Swoboda, Sylvie Nicol, Jan-Dirk Auris, Jens-Martin Schwärzler, Bruno Piacenza

Aufsichtsratsvorsitzende: Dr. Simone Bagel-Trah
Sitz: Henkelstraße 67, 40589 Düsseldorf
Postanschrift: 40191 Düsseldorf
Tel.: 0211-797-0
Handelsregister: Registergericht Düsseldorf, HRB 4724
Umsatzsteuer-ID: DE 11 94 29 301
Elektronische Kontaktadresse: vinfo.waschmittel@henkel.com